Kunden sind vom Liebherr-Schnelleinsatzkran L1-24 in der Praxis begeistert

11.08.2017 - admin

Biberach / Riss (Deutschland), 04. August 2017 – Die neuesten hydraulischen Schnelleinsatzkrane von Liebherr bewähren sich bestens. Zahlreiche L1-24 ziehen bereits von einer Baustelle auf die nächste. Die Vorteile für die Kunden sind dabei vielseitig. ...

Die niedersächsische Zimmerei Buscher und Ennen GmbH hat den L1-24 beispielsweise bereits für den Bau von Einfamilienhäusern genutzt – insbesondere für Zimmerarbeiten. Geschäftsführer Dirk Buscher und Bernd Ennen sind von dem Kran begeistert: Er sei sehr laufruhig und effizient.

Henry Harmsen, Geschäftsführer der Jowi Bau GmbH, geht noch einen Schritt weiter: Er habe noch nie einen besseren Kran gehabt. Auch er setzt den L1-24 mit 25 Metern Ausladung für den Bau von Wohnhäusern ein.

L1-24_Bild_1

Ein L1-24 mit 27 Metern Ausladung bei einem Einfamilienhausbau in der niedersächsischen Gemeinde Kluse-Steinbild.

Die Klippert Bau GmbH nutzt den L1-24 ebenfalls für den allgemeinen Wohnungsbau. Ihren Kranfahrern macht die Arbeit mit dem Gerät Spaß: „Der Kran ist sehr leise und präzise. Vor allem auf die stufenweise Regelung der Geschwindigkeit will ich nicht mehr verzichten", sagt Kranfahrer Eckhard Gosink. Besonders beim Heben von Fertigdecken sei die präzise, intelligente Steuerung unabdingbar. Insgesamt habe man ein sehr sicheres Fahrgefühl.

Auch im österreichischen Werfenweng war der L1-24 beim Bau eines Einfamilienhauses im Einsatz. Er unterstützte insbesondere das Schalen, Betonieren und Zimmern. Das beauftragte Bauunternehmen Josef Kaiser Bau GmbH aus Großarl ist ebenfalls äußerst zufrieden mit der Arbeit des Geräts – auch der Transport und die Montage verliefen reibungslos.

L1-24_Bild_2

Die Kranfahrer der Klippert Bau GmbH sind zufrieden mit dem neuen hydraulischen Schnelleinsatzkran.

Der Liebherr L1-24 verbindet modernes Design sowie Kraft und Kompaktheit mit hoher Sicherheit. Er ist wahlweise mit 25 m oder 27 m Ausladung und jeweils 2.500 kg maximaler Traglast verfügbar. Zwei Ballastvarianten stehen zur Auswahl: einfacher Standardballast aus Beton oder Vollballast aus Stahl, mit dem der Kran verfahrbar ist. Dies bedeutet, dass der Betreiber keinen zusätzlichen Transport- und Montageaufwand hat.

Mit lediglich 1,9 m Drehradius ist der neue hydraulische Schnelleinsatzkran von Liebherr äußerst anpassungsfähig bei beengten Platzverhältnissen. Dank der flexiblen Abstützbasis lässt sich die Standfläche auf unter 4 m verringern. Straßensperren können so oftmals vermieden werden.

Durch seine Steuerungstechnik lässt sich der Liebherr L1 einfach bedienen und ermöglicht ein sicheres Fahren. Dabei unterstützen den Kranfahrer Funktionen wie beispielsweise der Feinpositioniermodus Micromove, die Lastpendeldämpfung oder die Arbeitsbereichsbegrenzung bei seiner Arbeit. Dies erhöht die Sicherheit auf der Baustelle.

Ansprechpartner

Hans-Martin Frech

Marketing

Telefon: +49 7351 41-2330

E-Mail: hans-martin.frech@liebherr.com

Veröffentlicht von

Liebherr-Werk Biberach GmbH

Biberach / Riss, Deutschland

ZWEIBRÜCKEN – 3. August 2017 – „Nicht zuletzt wegen der mit 78 Metern größten Auslegerlänge aller 5-Achs-Krane im Markt führte für uns am Kauf des Demag® AC 220-5 kein Weg vorbei“, ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 03.08.2017

Manitowoc’s newest Grove distributor in Russia, Kranark, hosted a Grove open house event in June that showcased a Grove GMK6300L, one of the world’s best-selling all-terrain cranes, to several of the country’s most important lifting companies and governme

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 01.08.2017

ZWEIBRÜCKEN – 31. Juli 2017 – Der neue Demag® PC 3800-1 Sockelkran bietet sowohl hinsichtlich seiner Tragfähigkeit als auch in Sachen Vielseitigkeit deutlich erweiterte Möglichkeiten. ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 01.08.2017

Ehingen / Donau (Deutschland) Juli 2017 - Innovativ und nachhaltig präsentiert sich die jüngste Neuentwicklung aus dem Liebherr-Kranwerk in Ehingen. Mit den SX-Auslegersystemen für die Krantypen LR 1750/2 und LG 1750 ist den Ingenieuren ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 01.08.2017

Zweibrücken – 27. Juli 2017 – Das in 1973 gegründete Unternehmen Jagulak im französischen Sens hat einen neuen Demag® AC 250-5 All-Terrain-Kran erhalten. ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 27.07.2017

Reiden (Schweiz), 24. Juli 2017 – Das Schweizer Kranunternehmen VHB SA hat im Juni einen Liebherr-Mobilbaukran MK 140 übernommen. ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 25.07.2017

Ehingen / Donau (Deutschland) Juli 2017 – Die Wasel GmbH Schwerlastlogistik übernahm Mitte Juni einen neuen Liebherr-Raupenkran LR 1750/2 im Liebherr-Werk in Ehingen. Der 750-Tonnen-Kran erweitert die Flotte der Raupenkrane im Unternehmen. ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 25.07.2017

ZWEIBRÜCKEN, 18. Juli 2017 – Die Vorliebe des Krandienstleisters Jaromin aus Oberhausen für die Demag und Terex Krane aus Zweibrücken ist unübersehbar: Denn mit einem Demag® AC 250-5 All-Terrain-Kran als jüngstem Neuerwerb hat Jaromin ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 24.07.2017

ZWEIBRÜCKEN – 20. Juli 2017– Im Rahmen von Wartungsarbeiten stand in der Wiener Raffinerie OMV der Tausch eines rund 13 Tonnen schweren Kolonnenkopfes an. Mit dieser vor allem planerisch anspruchsvollen Aufgabe beauftragte OMV...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 24.07.2017

Ehingen / Donau (Deutschland), Juli 2017 – Die Liebherr-Werk Ehingen GmbH hat am 27. Juni 2017 vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) einen Auftrag über die Lieferung von insgesamt 71 ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 14.07.2017

Zweibrücken – 11. Juli – Crane World Asia in Singapur, Turmdrehkran-Spezialist für Vermietung, Vertrieb und Service, erweitert seine Flotte um 13 neue Terex® CTL 260-18 Turmdrehkrane mit Wippausleger. ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 13.07.2017

Ehingen / Donau (Deutschland) Juli 2017 – Die Breithaupt & Philipp GmbH & Co. KG hat einen neuen Liebherr-Mobilkran LTM 1250-5.1 übernommen. Mit dem 5-achsigen 250-Tonnen-Mobilkran erweitert das Unternehmen ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 13.07.2017

Biggleswade (Großbritannien), 10. Juli 2017 – Liebherr-Krane spielen eine bedeutende Rolle beim Bau der neuen Queensferry-Crossing-Brücke über den Firth of Forth in Schottland. ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 10.07.2017

Göteborg (Schweden), 04. Juli 2017 – Das schwedische Kranverleih-Unternehmen A-Lyft hat im Juni einen Liebherr-Mobilbaukran MK 140 übernommen. Es ist der erste Mobilbaukran dieses Typs in Schweden. ...

Kategorie: Hersteller-News , eingestellt am 10.07.2017
Anmelden

Anmelden

Für jeden Kunden das richtige Paket!

Melden Sie sich jetzt an und steigern Sie Ihren Umsatz